|  10.714 Zeichen

Gesellschaftliche und individuelle Werte entscheiden darüber, wie Digitalisierung beurteilt wird. Wir werden einen Diskurs führen müssen: über den Wertekanon zur Beurteilung der Auswirkungen der Digitalen Transformation auf unsere Arbeit, auf zwischenmenschliche Kommunikation und Interaktionen, auf die Gesellschaft und unser Leben. - Beginnen wir mit den Busschaffnern in Bangkok. Jetzt lesen

 |  11.622 Zeichen

Die Digitalisierung von Prozessen und die digitale Informationsverarbeitung ermöglichen heute eine zentralisierte Steuerung und Kontrolle auch in Bereichen, in denen dieses Unternehmenssteuerungsrezept in der Vergangenheit nicht funktionierte. Jetzt lesen

 |  10.439 Zeichen

Die erste IPOM Masterclass im Jahr 2017 stand unter dem Leitthema „Organisationsberatung und Coaching in Zeiten von New Work & Digitaler Transformation“. Sie wurde von Prof. Thomas Giernalczyk zusammen mit Markus Zimmermann und Martin Holle durchgeführt und diente auch der Positionsbestimmung für psychodynamisch orientierte Organisationsberater und Coaches. Jetzt lesen

 |  12.039 Zeichen

Wie fühlt es sich an, Teil eines Schwarms aus 56.000 Mitgliedern zu sein? Die Mitarbeiter von Daimler können dies wahrscheinlich demnächst beantworten. Und auch die Frage danach, ob es sich bei der neuen Organisationsform bei Daimler eher um einen Bienenschwarm mit einer Königin an der Spitze handelt, einen Schwarm Fische beim Synchronschwimmen oder einen Schwarm von Staren, die in perfekter Koo… Jetzt lesen